Der Befund- und Therapiebereich des Heil- und Kostenplanes (Klick zum Vergrößern)
HKP: Befund, Regelversorgung und Therapie

Einer der wichtigsten (zumindest interessantesten) Bereiche des Planes:

  1. Die "B"-Zeilen = Befunde 

    In diese Abteilung werden die automatisch die Daten eingetragen, die auf Ihrer Versichertenkarte gespeichert sind. Die Abteilung enthält übrigens die gleichen Felder wie ein Rezept oder eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung.

  2. Die "R"-Zeilen = Regelversorgung

    Es existiert ein kompliziertes Regelwerk, in dem jedem Befund eine Versorgung nach Minimalstandard zugewiesen ist (Regelversorgung). Die meisten Abrechnungsprogramme errechnen die Regelversorgung automatisch. Ob die Planung im Einzelfall sinnvoll ist, ist davon unabhängig.

  3. Die "TP"-Zeilen = Therapieplanung

    Hier trägt der Zahnarzt die tatsächlich geplante Therapie ein, falls diese von der Regelversorgung abweicht.

  4. "Bemerkungen (bei Wiederherstellung Art der Leistung)"

    Hier werden Mitteilungen an die Krankenkasse eingetragen. Bei Wiederherstellung (Reparaturen von Zahnersatz) wird hier vermerkt, was genau repariert wurde.

Leider können hier nicht alle Planungen im Einzelnen erläutert werden. Wenn Sie Fragen zu Ihrem Heil- und Kostenplan haben, klären wir diese gerne im persönlichen Gespräch in der Praxis.

Mehr zur Bezeichnung der Zähne (Zahnnumerierung, Zahnnummern) finden Sie (mit Bild) im Lexikon-Eintrag Zahnbezeichnungen.